Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Wie finde ich ein schiff per Scannen

  1. #1
    Raumstationsleiter Avatar von Yaho Fap
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    --
    Beiträge
    641

    Standard Wie finde ich ein schiff per Scannen

    Hallo,

    Wie läuft das mit dem Scannen von schiffen??
    Sprich was brauche ich wie lange dauert das??

    mfg

  2. #2
    Angestellter Frachtpilot Avatar von HeXa6rAm
    Registriert seit
    01.02.2007
    Beiträge
    92

    Standard

    Würde mich aber auch interessieren.

  3. #3
    Raumstationsleiter
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    681

    Standard

    Dazu brauchst du im Prinzip einen Recon Probe Launcher, mit entsprechenden Probes.
    Von Vorteil sind die Skills die Astrometric-Skills, der Skill "Signal Acquisition", und eine Frig (besser eine ConvertOp) die entsprechende Boni mitbringt.

    Das alles ist hier recht gtu erklärt.

  4. #4
    Raumstationsleiter Avatar von Don Borgeone
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Am Arsch der Welt
    Beiträge
    523

    Standard

    Wenn Du aber nur nach Opfern in Belts oder in Planetnähe suchst, reicht der stinknormale standardmässige Shipscanner aus.

    Maximale Reichweite und maximalen Radius einstellen und scannen. Wenn Du ein Objekt Deiner Begierde ausgemacht hast, musst Du den Radius eingrenzen. Sprich, Radius stufenweise herabsetzen und schauen, ob das Opfer noch auffm Scanner ist. Wenn nicht, musste das Schiff soweit drehen, bis es wieder drin ist. Ist Dein Opfer bei einem Scanradius von 5 Grad noch auffm Scanner, hast Du meist ein paar Belts und/oder Planets mit auffm Scanner. An einem der Orte befindet sich dann Dein Opfer....Die angezeigten Planets und Belts abfliegen, Opfer aufschalten und wegklatschen....Planets und Belts sollten in Deinem Overview natürlich angezeigt werden .

    Mmmh, lässt sich schriftlich schwer erklären und hört sich bestimmt super kompliziert an. Isses aber mit ein wenig Übung eigentlich nicht. Am Besten irgendwo in nem System nen Safespot anlegen und von da aus einfach mal in Ruhe üben.

    Willst Du Schiffe scannen, die auffm Safespot stehen oder Missionrunner, musst Du allerdings den Weg des Vorredners gehen.

    In diesem Sinne.....Vogelspinne.

    greetz
    Borg

  5. #5
    Raumstationsleiter
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    681

    Standard

    Zitat Zitat von Don Borgeone
    [...] musste das Schiff soweit drehen, bis es wieder drin ist. [...]
    Hier reicht die Sicht aus, die man selbst aktuell hat! Das Schiff muss dabei nicht gedreht werden.

  6. #6
    Raumstationsleiter Avatar von Don Borgeone
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Am Arsch der Welt
    Beiträge
    523

    Standard

    Zitat Zitat von Ftee
    Hier reicht die Sicht aus, die man selbst aktuell hat! Das Schiff muss dabei nicht gedreht werden.
    Öhm ja, so meinte ich das eigentlich auch.....sry, ich bin net so der Erklärbär ....ich finds immer schwierig Dinge, die man selbst als Routine empfindet, anderen, die noch gar keinen Plan haben zu erklären.

    greetz
    Borg

  7. #7
    Raumstationsleiter
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    673

    Standard

    ich brauch das schiff garnicht drehen für den richtungsscan???

    arrrg ^^

  8. #8
    Raumstationsleiter Avatar von Don Borgeone
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Am Arsch der Welt
    Beiträge
    523

    Standard

    Nee, zumindest nicht physikalisch....ich klicke dann immer mein schiff an, damit das kleine weisse Quadrat in der Schiffsmitte erscheint. Dann stell ich den Scanradius auf 5 Grad und drehe die Ansicht meines Schiffes so, dass ein Belt oder Planet genau in der Mitte meines Quadrates ist....scannen drücken, fertig, erster Belt/Planet gescannt!

    greetz
    Borg

  9. #9
    Rechte Hand des Imperators Avatar von RnY-IX
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    9.695

    Standard

    grade getestet...und ich habs mir immer so schwer vorgestellt o0
    Forenregeln gelten auch für dich, RnY.

  10. #10
    Freelancer
    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    105

    Standard

    Denk dir nix, ich hab auch immer mein Schiff neu ausgerichtet *plonk* aber gut, wieder was gelernt...

  11. #11
    Wing Commander
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    190

    Standard

    Und üben üben üben heisst die Devise, du kannst mit dem Scanner einen grad der Effizienz erreichen, den du Anfangs für unmöglich hälst.

    Deine möglichen Targets beim roamen verdreifachen sich, wenn du richtig gut mit dem directional wirst

  12. #12
    Angestellter Frachtpilot
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    da wo mein Haus wohnt und mein Bett schläft
    Beiträge
    98

    Standard

    jo, anfangs bin ich mit dem direktionalen scanner nicht zurecht gekommen... mittlerweile gehts einigermaßen
    Man muss es nur öfters üben

    noch n kleiner tipp: 1 AU = 149 Mio Kilometer

  13. #13
    Konvoi-Admiral Avatar von Oggi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    329

    Standard

    und von mir (rinrm weiteren anfänger) auch noch ein tipp:
    drück F11 bevor du anfängst ... die scanrichtung wird als grünersichtradius in der untersten karte angezeigt... ich find das seh hilfreich

    edit:
    sry für jetzige und eventuell zukünftige tippfehler aber ich finds schwierig mich von g15 auf microsoft standart umzugewöhnen... zuhause liegt die g15 und hier aufer arbeit die microsoft schreibmaschiene ^^

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •